reif – Mobiles Portal für das Jugendmagazin der Telekom

Besonders die Jugend surft am liebsten über das Mobiltelefon, daher steht für diese Zielgruppe eine schnelle Ladezeit und bequeme Navigation auf dem Handy im Vordergrund. Somit lag der Focus bei unserer technischen Umsetzung für das Portal des Jugendmagazins „reif“ der Deutsche Telekom AG auf „Mobile first“. Das „reif“ ist eine lebendige Kombination von Online-Magazin und Social-Magazin im Posterformat. Die aktuellen Inhalte werden für und von jungen Menschen gewählt und die Plattform lebt von ihrem regen Austausch.

Technische Umsetzung mit CMS TYPO3

Das Konzept und Layout für das Portal „reif“ wurde von der Agentur jungvornweg erstellt, denen wir in dieser Phase beratend zur Seite standen, um auf mögliche technologische Herausforderungen hinzuweisen und die Machbarkeit zu prüfen.

Für die technische Umsetzung des Online-Magazins haben wir CMS TYPO3 7.6 LTS und Bootstrap genutzt, um den grafischen Aufbau für die Anzeige auf dem Mobiltelefon zu berücksichtigen. Es gibt kein eigenes Layout für Desktop oder Tablet, daher haben wir ein individuelles Menü entwickelt, und die RTE-Konfiguration bietet ein hohes Maß an Freiheit bei der redaktionellen Bearbeitung. Ebenfalls integriert haben wir ein WhaptsApp „Newsletter“-Abo, Solr für Tag-Verschlagwortung und den „Load more“-Button sowie eine Teaser Extension für die Kategorie Labels und die Wiedergabe von GIFs.

Die wichtigsten Details unserer Entwicklung für das Online-Portal auf einen Blick:

  • CMS TYPO3 7.6 LTS
  • Bootstrap
  • „Mobile first and only“ – kein eigenes Layout für Tablet und Desktop
  • Entwicklung eines individuellen Menüs mit Styling abhängig vom Seitentyp und „Tag-Bar“ (Verwaltung über TYPO3 sys_categories)
  • Erweiterung Teaser Extension für Kategorie Labels und Wiedergabe von GIFs
  • Individuelle RTE-Konfiguration für möglichst viel Freiheit bei der redaktionellen Bearbeitung
  • Integration WhatsApp „Newsletter“-Abo
  • Integration „Load more“ Button
  • Integration Solr für Tag-Verschlagwortung

Unsere individuelle und innovative Lösung für mobile Portale mit TYPO3

Mit unserem individuellen Mobile-Portal können Sie die Anforderungen einer Zielgruppe berücksichtigen, die Webinhalte überwiegend über ihr Mobiltelefoniert konsumiert.

Sie haben Fragen über die konsequente Umsetzung einer „Mobile First“-Webseite mit schnellen Ladezeiten? Kontaktieren Sie uns!

 

2017-11-10T15:24:03+00:00